Die Portale der Bencom-Gruppe haben einfache Vergleiche für Konsumenten zum Standard gemacht. So eine Position kann nur durch stetige Innovation realisiert werden. Daher lautet die zentrale Frage: Wie können wir die Serviceleistung gegenüber unseren Besuchern weiter verbessern?

Ein  stetiges Erkennen und Anwenden von neuen Technologien und Entwickelungsmethoden setzt eine benutzerfreundliche Gebrauchshandhabung im Internet voraus. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass 85% der Mitarbeiter der Bencom-Gruppe sich Vollzeit mit Research und Development (R&D) beschäftigen. R&D ist die Kernfunktion unseres Unternehmens. Der Innovative Charakter blieb auch der Jury des König Willem 1 Preis nicht verborgen. 2010 wurde die Bencom-Gruppe nominiert als eine der zwei besten Finalisten in der Kategorie MKB -Betriebe (MKB= Mittel-und Kleinbetriebe) bis 250 Mitarbeiter. Im April 2018 nahmen wir am größten Blockchain Hackathon der Welt teil. Und wir gehören zu den Gewinnern! Wir haben den ersten Preis in der Kategorie Energiewende gewonnen und das Projekt wurde ausgezeichnet in der technischen Umsetzung, was mit einem Preis für die Qualität des schriftlichen Codes gekrönt wurde.

Die Bencom-Gruppe erneuert sich bereits seit Anfang an auf drei Gebieten:

  • Innovative Webseiten mit einer optimalen Nutzererfahrung

Um Besucher der Webseiten die bestmöglichste Nutzererfahrung zu gewährleisten wird kontinuierlich an der User Interface gearbeitet. Nebenher werden ständig neue Funktionalitäten entwickelt.  Ein Vorbild ist der RechnungsScan, den Bellen.com seit November 2010 beim Call Wizard anbietet. Anstelle ausführlich Fragen über das Telefonverhalten zu beantworten, kann der Konsument nun einfach die Telefonrechnung als PDF-Datei hochladen.  Die dazugehörige Empfehlung ist direkt verfügbar. Ersparnisse sind so zugänglich für ein größeres Publikum. Ein schönes Vorbild ist es, wie die Bencom-Gruppe mit den Neuerungen der Zeit geht.

  • Den Markt transparenter gestalten

Durch die immer größere Beliebtheit der Vergleichsportale, werden mittlerweile auch die Tarife von Telefonie- und Energiediensten der Anbieter frühzeitig bekannt gegeben. Dies hat zur Folge, dass viele Marktanbieter Ihre Preismodelle vereinfachen, um so besser im Vergleich dazustehen.

Die Vergleichsportale der Bencom-Gruppe sind derart innovativ, dass verschiedene Marktriesen aus dem Telefonie-und Energiegebiet, diese via Lizenzverträge auf Ihrer eigenen Webseite integrieren, um so die Aufmerksamkeit der Konsumenten auf Ihre günstigen Preise zu lenken.

  • Anwenden der neuen  ‘Cutting Edge’  Techniken

Als Pionier auf dem Gebiet der Internetunternehmen ist es notwendig einen technischen Vorsprung zu erlangen, um dauerhaft einen Vorteil gegenüber anderer Unternehmen zu erhalten.

Als einer der ersten großen Spieler im Markt hat die Bencom-Gruppe die komplette Bearbeitung der Webseiten von traditionellen Servern zu der sogenannten ‘Cloud’ verschoben. Diese versichert eine außerordentliche Flexibilität in Kapazität und Verwaltung. Hierdurch  können große Besucher Anstürme auf eine nachhaltige und effiziente Weise aufgefangen werden. Für die Bencom Technologie wird eine ziemliche Rechenkraft benötigt. Sich eine persönliche Empfehlung bezüglich des Telefonanbieters berechnen zu lassen mit Hilfe des Vergleichsrechners, bedeutet zum Beispiel, dass 11.553 Berechnungen in weniger als einer Sekunde durchgeführt werden!

Neben Informationen, die die Bencom-Gruppe von den Marktanbietern bekommt, werden auch sogenannte ‘Spiders’ eingesetzt.  Diese suchen, ohne menschliche Hilfe, kontinuierlich nach neuen (Tarif)Informationen. So sind die Informationen immer auf dem neuesten Stand.

Im Hotelmarkt sorgt LookingforBooking.com für eine bessere Vergleichbarkeit von Hotelzimmerpreisen. Zimmerpreise von Dutzende verschiedenen Buchungsseiten werden durch alle Basisbestandteile durchsucht, sodass vergleichbare Preise dem Besucher präsentiert werden können.  Eine eigentlich einfache Zielsetzung, die nicht ohne das Entwickeln von besonders komplizierten  ‘Data Cleansing & Ennrichment’ Algorithmen realisiert werden kann. Diese Algorithmen müssen außerdem in Echtzeit gesuchte Daten rasend schnell verarbeiten.

Innovative Produkte von Bencom

 

Im April 2018 nahmen wir am größten Blockchain Hackathon der Welt teil. Und wir haben den ersten Preis in der Kategorie Energiewende gewonnen.

 

 

Neuer Vergleich der Kfz-Versicherung mit dem Crashtest. Anhand einiger Angaben zur Schadensursache können Sie erkennen, welche Versicherungen nach einem Schadenfall noch vorteilhaft sind. Das sagen die Versicherer nicht im Voraus, aber wir schon!

 

 

 

Gaslicht.com hat seit November 2013 eine eigene App und ist damit die erste App zum Energievergleich. Im Januar 2018 startet Bencom die Bencompare App. Eine App für intelligente Einsparungen bei Versicherungen, Verträgen und Abonnements.

 

 

 

Bei Gaslicht.com ist es seit 2015 möglich, die Energieversorgung in den Vergleich einzubeziehen. Wenn Sie Solarmodule auf dem Dach haben, können Sie die Anzahl der Solarmodule bei uns eintragen und der Vergleich berücksichtigt, wie die verschiedenen Energieversorger mit dem erzeugten Strom umgehen und wie viel Sie letztendlich dafür bekommen. Gaslicht.com ist die einzige Vergleichsseite in den Niederlanden, die zuverlässige und situationsgerechte Beratung bietet.

 

 

Um das Ausfüllen des Belwijzer zu erleichtern, haben wir den RekeningScan entwickelt, der die Rechnung des Besuchers vollständig als Pdf-Datei lesen kann. So kann ein Besucher genau wissen, was er für ein anderes Abonnement eines anderen Anbieters bezahlt hätte. Neben dem ursprünglichen RekeningScan auf Bellen.com bietet Gaslicht.com auch den RekeningScan an, diesmal zur Analyse des Jahresabschlusses des Energievertrags.

 

 

Der Belwijzer ist ein einzigartiges Tool, das anhand der Benutzerdaten des Besuchers das am besten geeignete Abonnement für den Mobilfunk finden kann. Der Belwijzer simuliert alle in den Niederlanden verfügbaren Abonnements und berücksichtigt dabei die unterschiedlichen Abrechnungsmodalitäten für Minuten, Nachrichten und Daten.

 

 

 



Awards